Unsere Datenbank enthält 94 Urteile.

Der Verwalter muss einen Sozialplan aushandeln
Auch wenn es "unausweichlich" ist, dass ein Betrieb vom Insolvenzverwalter stillgelegt wird, ist er verpflichtet, den Betriebsrat zu unterrichten und "den Versuch eines Intere . . .

Der Insolvenzverwalter muss Vermieterpfandrecht achten
Grundsätzlich sind an die Annahme eines Verzichts oder eines Erlassvertrages große Anforderungen zu stellen. Das Oberlandesgericht Düsseldorf machte das in einem Fall deutlich . . .

Sicher geglaubtes Geld kann sehr unsicher sein
Hat die Firma A gegen ein (an sich bereits zahlungsunfähiges) Unternehmen B Forderungen, diedurch die Abtretung eigener Forderungen des Schuldners B gegen eine dritte Firma C . . .

Bei Insolvenz ist der Konzern außen vor
Meldet ein Unternehmen einer Konzerngruppe Insolvenz an, so hat ein Mitarbeiter keinen Anspruch auf Weiterbeschäftigung in einem anderen Betrieb des Konzerns, da der gesetzlic . . .

: Bei "vorläufiger Insolvenz" gelten andere Fristen
Droht einem Betrieb die Stilllegung und wird allen Mitarbeitern vom vorläufigen Insolvenzverwalter gekündigt, so müssen dabei die teilweise längeren Kündigungsfristen der Besc . . .

Auch in der Kabine gilt "das gesprochen Wort
Erklärt ein Insolvenzverwalter eines Eishockeyklubs anlässlich einer Mannschaftsbesprechung gegenüber den überwiegend ausländischen Spielern ...

Pensionssicherungs-Verein muss auch 5.000-Euro-Rente zahlen
Der Pensionssicherungsverein - PSV - (der für insolvente Unternehmen die Zahlung der Betriebsrenten weiterführt) hat die Leistungen an die Betriebsrentner sowie ....

Trotz Insolvenz kann Zulassung gesichert sein
Grundsätzlich ist einem Rechtsanwalt die Zulassung zu entziehen, wenn über sein Vermögen das Insolvenzverfahren eröffnet wurde. Der Bundesgerichtshof macht eine Ausnahme: Wird der Jurist nach....

In der Pleite gibt es für den Doktor keine Schweigepflicht
Ist für die Praxis eines Internisten das Insolvenzverfahren eröffnet worden, so muss der Mediziner seinem Insolvenz-verwalter ...

Eine Steuererstattung muss geteilt werden
Einen Anspruch auf Steuererstattung, der bei einer Verbraucherinsolvenz.....



Urteile-fuer-Verbraucher ist eine Aktivität des VMV Verband marktorientierter Verbraucher e.V.
in Zusammenarbeit mit Wolfgang Büser.
Mehr über den Verband und seine Leistungen finden Sie unter www.optimaxxx.de