Bei Insolvenz ist der Konzern außen vor

Meldet ein Unternehmen einer Konzerngruppe Insolvenz an, so hat ein Mitarbeiter keinen Anspruch auf Weiterbeschäftigung in einem anderen Betrieb des Konzerns, da der gesetzliche Kündigungsschutz nur für das einzelne Unternehmen gilt. (Amtsgericht Frankfurt am Main, 9 Ca 6659/03)




Urteile fuer Verbraucher ist eine Aktivität des VMV - Verband marktorientierter Verbraucher e.V.
in Zusammenarbeit mit Wolfgang Büser.
Mehr über den Verband und seine Leistungen finden Sie unter www.optimaxxx.de